• Header Neuigkeiten

Aussiedlung – Beheimatung – Politische Teilhabe

 
Mit rund 2,4 Millionen Menschen stellen die Russlanddeutschen, die schwerpunktmäßig seit 1987 als Aussiedler oder Spätaussiedler aus der Sowjetunion und ihren Nachfolgestaaten nach Deutschland gekommen sind, die größte Einwanderergruppe, die die deutsche Gesellschaft seit der Zuwanderung der "Gastarbeiter" aufgenommen hat. Die Fachtagung der Bundeszentrale für politische Bildung zielt darauf ab, die in den letzten Jahren öffentlich nur unzureichend diskutierten Fragen von Beheimatung und Identitäten dieser ganz unterschiedlichen Gruppen in den Mittelpunkt eines ergebnisoffenen und konstruktiven Gesprächs zu stellen.
 

Weiterlesen



Gestartet: „mBook - Russlanddeutsche Kulturgeschichte"

 
In NRW ist die bundesweit erste digital-multimediale Unterrichtshilfe für russlanddeutsche Kulturgeschichte erschienen: Staatssekretäre Thorsten Klute (Ministerium für Arbeit, Integration und Soziales) und Ludwig Hecke (Ministerium für Schule und Weiterbildung) gaben am 9. März 2017 den Startschuss für das „mBook“ am August-Hermann-Francke-Gymnasium in Detmold.
 

Weiterlesen



Herzlich willkommen

Meine sehr geehrten Damen und Herren,

liebe Besucherinnen und Besucher unserer Homepage.

Seien Sie herzlich gegrüßt. Ich freue mich über Ihr Interesse an der Kultur und Geschichte der deutschen Aussiedler aus Russland.

Weiterlesen



"Kulturelle Vielfalt" im Bundeskanzleramt

 

Museum für russlanddeutsche Kulturgeschichte zu Gast im Bundeskanzleramt. Im Rahmen des Empfangs der Bundesbeauftragten für Kultur und Medien durfte sich der neue Museumsleiter Kornelius Ens auch persönlich mit der Kanzlerin über die Erinnerungskultur Russlanddeutscher austauschen.

Weiterlesen



NEWSLETTER

Demnächst können Sie sich hier für unseren Newsletter anmelden und so regelmäßig über unser Angebot informiert werden.


Museum für
russlanddeutsche
Kulturgeschichte

Tel. 05231 92 16 90

Georgstraße 24
32756 Detmold


ÖFFNUNGSZEITEN

Montag: Ruhetag
Di.-Fr.: 14.00 Uhr - 17.00 Uhr
Samstag: 11.00 Uhr - 17.00 Uhr

Museum für russlanddeutsche Kulturgeschichte


Museum für
russlanddeutsche
Kulturgeschichte

Tel. 05231 92 16 90 

Georgstraße 24
32756 Detmold

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Inhalte und Dienste. Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr Erfahren
Ok